Verein Schuldenhilfe Sofort unterstützt kostenlos

Das Konto ist tief im Minus, Mahnungen und Vollstreckungsbescheide stapeln sich. Raten können nicht bedient werden, und der Gerichtsvollzieher kündigt sich auch schon an: Dann wird es Zeit für einen Schuldenberater. Wer Schulden hat, findet jetzt eine neue Hilfe in Winsen: Der Verein Schuldenhilfe Sofort in der Marktstraße 29 bietet Betroffenen kostenlos Hilfe an.

Der Verein ist vom Land Niedersachsen anerkannt. Ein junges Team von spezialisierten Juristen, Steuerberatern, Bankkaufleuten und Pädagogen setzt behutsam und engagiert auf eine kompetente Beratung. „Wir verhandeln für die Betroffenen Raten oder Vergleiche und bereiten für sie auch den Weg in die Privatinsolvenz als Neuanfang vor. Auch kann man sich Pfändungsschutzkonto-Bescheinigungen ausstellen lassen“, berichtet Daniela De Matteis, stellvertretender Vorstand von Schuldenhilfe Sofort.

Ein Weg in die Schuldenfalle kann beispielsweise über Krankheit oder Trennung führen, aber auch Selbstständige, deren Geschäft nicht gut läuft, können in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Oder es geht um aufgenommene Kredite, bei denen die Ratenzahlung nicht mehr funktioniert.

„Wir kümmern uns um den gesamten Schriftverkehr mit den Gläubigern und bringen Ordnung in die Unterlagen der Klienten, damit sie wieder nach vorne blicken können“, so Daniela De Matteis. Aufgrund ihrer Erfahrungen weiß sie: „Man kann jede Situation retten, damit es für die Betroffenen ruhiger wird.“ Eine offene Sprechzeit gibt es dienstags von 10 bis 15 Uhr, für alle anderen Tage – auch sonnabends und sonntags – kann unter der Telefonnummer 04171 1366680 ein Termin vereinbart werden. Eine schnelle Hilfe sei derzeit möglich, momentan gebe es keine Wartezeiten, hieß es.

Pin It on Pinterest

Share This